Fahrdienste für kranke und behinderte Menschen

Start
01.09.2020

Art
FSJ
BFD (unter 27 J.)
BFD (über 27 J.) - Vollzeit
BFD (über 27 J.) - Teilzeit

Einsatzort
Kelkheim
Alte Sattelfabrik 3
61350 Bad Homburg
Homepage

Ansprechpartner
Herr Florian Wolberg
Tel: Herr Florian Wolberg

Beschreibung

Linienfahrdienst

Der Freiwilligendienstler/die Freiwilligendienstlerin wird vor allem als Fahrer/in bei der Beförderung von behinderten Menschen und Rollstuhlfahrern im Linien- und Individualfahrdienst eingesetzt.

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Fahren von behinderten und hilfsbedürftigen Menschen mit einem rollstuhlgerechten Behindertensonderfahrzeug (Abholung und ggf. Begleitung von und zu den Bestimmungsorten)
  • als Beifahrer/in die soziale und bedarfsgerechte Betreuung unserer Patienten/innen und Kunden/innen vor, während und nach der Fahrt 
  • Hilfestellung der Patienten/innen und Kunden/innen bei der Abfahrt und Ankunft (fachgerechter Umgang mit dem Rollstuhl) 
  • fachgerechte Bedienung der Rollstuhleinrichtung im Fahrzeug und Fixierung der Rollstühle 
  • Führen des Fahrzeugs unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften  Führen der Fahrtenbücher 
  • Sorge für die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs (standardisierte Fahrzeugchecks)

Zurück zur Übersicht