Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hund

Hunde verfügen über erstaunliche Fähigkeiten, die manchmal wahre Wunder bewirken können. Sie sind in der Lage, Körper, Geist und Seele eines Menschen aufs Tiefste zu berühren.

Menschen mit Handicaps körperlicher oder geistiger Art zeigen häufig überraschende Reaktionen. Demenziell veränderte Menschen, die nicht mehr sprechen und keinerlei Mimik zeigen, lächeln plötzlich und wollen das Tier berühren. Scheinbar starre Augen geraten in Bewegung und nicht selten zeugen die Augen von der inneren Regung des Kranken.

Hundeführer staunen, was ihr „Freund auf vier Pfoten“ bewirkt, wenn gutes Training ihm auf „die Sprünge“ hilft. So wundert es nicht, wenn unsere Besuchsdienste mit Hund von Behinderten, Alten und Kranken als wahrer Segen empfunden werden.

Wir schenken Lebensfreude!

Der Malteser Besuchsdienst mit Hund nutzt diese Fähigkeiten der Vierbeiner, um da zu sein – für alle, die durch Alter oder Krankheit nur noch selten Zuspruch erfahren und vereinsamen.

Besuchsdienste mit Hund möchten:

  • die Lethargie und Einsamkeit zurückgezogener Menschen durchbrechen
  • verlässlich und einfühlsam das Leben benachteiligter Menschen bereichern
  • alten, behinderten und kranken Menschen Freude machen,
  • Körper, Geist und Seele „bewegen“
  • Anteilnahme am täglichen Leben ermöglichen sowie
  • Nahtstelle zur Gesellschaft sein

Möchten auch Sie mit Ihrem Vierbeiner teilnehmen?

Wenn Ihr Hund über einen guten Grundgehorsam verfügt und große Toleranz auch bei ungewöhnlichen Situationen zeigt, dann hat er „das Zeug“, Besuchshund bei den Maltesern zu werden.

Sie wollen gerne im Besuchsdienst mitarbeiten?

Wir bilden aus und versichern Sie. Qualifizierte Altenpflegekräfte, Hundetrainer und Tierärzte kooperieren mit unserem Team. Den Umfang Ihres Einsatzes bestimmen Sie selbst. Wenden Sie sich einfach an unsere Seniorenreferentin Frau Haas oder Ihren direkten Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

Stephanie Haas

Stephanie Haas
Referentin Seniorendienste
Tel. 06431 9488530
Nachricht senden

Den Besuchdienst mit Hund gibt es an unseren Standorten in:

Limburg-Weilburg

Jürgen Klemm
Leiter Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hund
Nachricht senden

Malteser Harfenklang mit Hund

Am Standort Limburg-Weilburg gibt es eine Veeh-Harfengruppe, in der einige Hundeteams aktiv sind. Die Veeh-Harfe ist ein Zupfinstrument, das auch ohne Notenkenntnisse schnell erlernt werden kann.Die Gruppe trifft sich regelmäßig und tritt in Senioreneinrichtungen auf. Interessierte, die gerne in der Gruppe mitmachen möchten, können sich an Jürgen Klemm wenden.

Zur Webseite der Malteser Limburg-Weilburg

Wetzlar/Lahn-Dill-Kreis

Michaela Ruggia-Graeb

Michaela Ruggia-Graeb
Besuchs- und Begleitungsdienste
Tel. 06441 9494-200
Fax 06441 9494-294
Nachricht senden

Zur Webseite der Malteser Wetzlar/Lahn-Dill

Wiesbaden

Kai Stoiber
Leiter Besuchsdienst mit Hund, Wiesbaden
Nachricht senden

Zur Webseite der Malteser Wiesbaden